Montag, 17. September 2012

Mitbringsel aus Dänemark

Bereits im Juni diesen Jahres waren wir wieder in Dänemark in Urlaub, genauer gesagt in Gilleleje auf Seeland. Und natürlich kommt man, wenn man auf Seeland Urlaub macht, an einem Laden nicht vorbei.
Ich sag nur "Honning og Flora". Die Butik liegt absolut idyllisch und man kann dort fast die Zeit vergessen.
Rikke und ihre Mutter sind wirklich nett und absolut herzlich. Ich fühl mich dort fast wie zuhause.
Meinem Sohn gefällt der Garten am meisten. In diesem Jahr hatte er sogar das Glück, einen Pfau in voller Pracht zu bewundern. Leider hatte Mama die Kamera nicht sofort zur Hand....


 Der Garten ist wunderschön gestaltet und dekoriert und natürlich auch das Innere des Hauses. Und in diesem Schrank habe ich dann etwas entdeckt, was ich schon viele Jahre gesucht habe.


Liebe Rikke, das Salz und Pfeffer-Schälchen hat einen schönen Platz bekommen und ich finde, es paßt perfekt zu mir und meinem Stil.


Neben diesem Schälchen ist auch das neue Buch von Rikke mit nach Hause gereist. Und natürlich noch einiges mehr. Man kann sich bei Rikke aber auch wirklich nur schwer bremsen.

So das war somit mein erster "richtiger" Post.

Liebe Grüße

Karina

Kommentare:

  1. Liebe Karina,
    ersteinmal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung, wirst sehen, dass man süchtig danach wird:-))) Auf jeden Fall wünsche ich Dir ganz ganz viele Leser und jede Menge Spaß beim Bloggen:-))))
    Ich fand Deinen Besuch auch sehr schön und anregend und ganz begeistert war ich, dass Du letztendlich die beiden schweren Bücher mitgeschleppt hast:-))))) Und wenn ich jetzt noch die Bilder von Rikke sehe, denke ich wirklich, wir sollten einen Bus chartern und da mal hinfahren, es muß wunderschön sein...(wann war nochmal die Weihnachtsausstellung????)
    Hab noch einen wunderschönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje
    P.S. grüß die Wohnkrämerin!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab gerade mal geschaut, der julemarked war im letzten Jahr am 20. November, einem Sonntag. Werde Rikke mal fragen, wann er in diesem Jahr geplant ist.
    Und keine Ursache wegen der Bücher, die wollten halt unbedingt mal in den Harz ;-)

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen