Mittwoch, 13. Februar 2013

Jetzt habe ich aber lange für einen neuen Post gebraucht.

Ich hatte in der letzten Woche viel mit Migräne zu kämpfen, manchmal ist es damit wie verhext. Am Sonntag lag ich somit im Dunkeln im Bett statt den Sonnenschein draußen zu genießen.

Immerhin habe ich es geschafft uns einige Ferienhäuser für den Urlaub auszuwählen, 3 sind jetzt in der engeren Wahl. Und ich stehe vor der Wahl, ob es das schöne wird, das Amalie mal empfohlen hat (hab ich mir auch erstmal reservieren lassen, frau weiß ja nie)

Quelle: Dansommer

oder doch lieber eins der Beiden, die nicht so weit vom Meer entfernt sind, aber dafür nicht so schön. 
*seufz* Mein Mann hat dazu wie immer keine Meinung: "Entscheide Du, nimm halt irgendeins..." Irgendeins????? Hallo, frau hat ja doch ein paar wenige Ansprüche, nur irgendwie passen die grad net zusammen.Wobei es für Sohnemann schon besser wäre, es ist nicht so weit zum Wasser....

****

Und dann hat mein Mann eine alte Kommode gefunden, war wohl mal ein Waschtisch, die wird nun geschliffen und dann gestrichen.





Und der kleine Kindertisch ist auch geschliffen und wartet auf seine Farbe. Ich bin gerade am überlegen, ob ich nur das Gestell in weiß oder ganz hellem grau streiche und die Platte nur mit Hartwachsöl behandle. Was meint Ihr?


Ich wollte ihn entweder als Couchtisch oder als Mal- und Basteltisch Sohnemann im Wohnzimmer nehmen, mal sehen.

Ja, dann gibt es auch noch diesen Schrank hier, eigentlich einer der größten Punkte auf meiner To-Do Liste. Leider bin ich mir nicht sicher, welches die beste Farbe wäre. Denn hier ist der Firnis so tief ins Holz eingedrungen, das mit noch mehr schleifen kein Schrank mehr da wäre. Aber welche Farbe? Es sollten ja auch keine gelben Flecken entstehen.





Noch habe ich etwas zeit zum überlegen, denn angesichts der derzeitigen Temperaturen macht das Arbeiten in der Scheune weder Spaß noch Sinn.

Morgen werde ich mich erstmal an die Nähmaschine setzen. Der bestellte Stoff für Sohnemann ist heute eingetroffen und ich werde mal an kleinen Stücken Probenähen, da ich noch nicht so oft mit Jersey gearbeitet habe.

Bis bald

Karina 



1 Kommentar:

  1. Hallo Karina,
    Das Haus sieht toll aus, da will ich auch schon wieder in den Norden....geht es bei uns auch, aber auf eine Insel in D.
    Die Möbel sind ja supi, aber bei der Kälte brrrr. Ich muss immer in der Garage werkeln, ist mir jetzt zu kalt. Aber der Frühling kommt - hoffentlich bald.
    Tausend liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen