Donnerstag, 31. Oktober 2013

Pretty in Pink oder doch lieber ne Kakerlake zum Kaffee???

Okay, das paßt jetzt nicht so richtig zusammen, aber es gibt Gründe...

Ich habe mir nach der letzten Ottobre die Tunika Autumn Mood genäht, dafür habe ich meinen lang gestreichelten Daisy von Hamburger Liebe angeschnitten und einen passenden uni aus dem Fundus verwendet. Aktuell hadere ich noch mit mir, mir ist es doch ZU pink, wobei die meisten sagen, es steht mir.
Was meint Ihr?




Oje, ich guck wieder fürchterlich....*schäm*

Nun immerhin paßt die fürchterliche Miene heut zu Halloween ;-)
Sohnemann ist auf eine kleine Party eingeladen und ich hab einen Kuchen gemacht. 
Ein ekliger Kuchen war gewünscht, also gibts Kakerlaken zum Kaffee
*ggg*



Aber keine Angst, die Viecher sind nicht echt, sondern aus Plaste.
Für den Kuchen hab ich einen Rührteig verwendet, mit Buttercreme gefüllt und mit Fondant überzogen. Sohnemann wollte "Schmoddergrün", ich denke das ist gut getroffen.

Hauptsache er schmeckt....

Und nun schnell noch mit der Tunika zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Quilts

Tessa von Königkind hat in diesen Tagen einen ganz tollen Quilt gezeigt, Ihren Ersten. 

Da habe ich mal wieder meinen eigenen angeschaut und dachte, das es ein toller RUMS wäre. Sie sind zwar schon lange fertig, aber für mich genäht. 




Die letzten Beiden sind aus über viele Jahre gesammelten Stoffen eines Designers entstanden. 
Alle sind mit der Maschine genäht, aber von Hand gequiltet.

Im Herbst und Winter gibt es nichts besseres zum einkuscheln auf der Couch.

Und das sind nur ein paar meiner Quilts.

Liebe Grüße
Karina

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Ein Täschchen für die Tasche

Fast hätte ich doch den RUMS verpaßt.
 
Da man als Frau nie genug Täschchen haben kann für den üblichen Krimskrams habe ich mir noch ein kleines Täschen genäht. 


Verwendet habe ich eine alte Jeans, warum wegwerfen, wenn man noch nützliches daraus machen kann ;-)

Die Stickdatei ist von Hamburger Liebe "Happy".

 Jetzt schau ich nochmal schnell, was die anderen so gezaubert haben.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Testnähen

Ich durfte für Elke von Pulsinchen ihren selbstentworfenen Schnitt testen.
Er läßt sich sehr einfach an die eigene Größe anpassen und einfach nähen.
Was soll ich sagen: ein toller Schnitt.


Durch die Teilung des Vorder- und Rückenteils hat man viele Möglichkeiten mit Farben und Designs zu spielen.

Liebe Elke, danke das ich testen durfte ;-)

Und ab damit zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt
Karina

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Es RUMSt wieder...

...bei mir heute mit einem Loop



Der Stoff ist von Sandra und vom Stoffmarkt.

Und ab damit zu RUMS

Seid lieb gegrüßt

Karina