Samstag, 28. Dezember 2013

Kurz vor Schluß...

...melde ich mich nocheinmal.

Nach Weihnachten ist ja bekanntlich vor Weihnachten, 
doch jetzt folgt erst einmal Silvester.

Wir werden zuhause feiern, ganz unter uns. Sohnemann möchte dieses Jahr
mal Raclette probieren.
Und man staune: KEIN Feuerwerk.

Mir soll es recht sein, das Geld für Böller lege ich dann lieber in seine Spardose 
oder gebe eine Spende an einen gemeinnützigen Verein.

Bis es soweit ist,
wird aber erstmal das Weihnachtsgeschenk ausgiebig genutzt.




Der Mähdrescher war sein einziger Wunsch, ein langgehegter noch dazu
 und den hat der Weihnachtsmann natürlich gern erfüllt.

Von mir gab es noch was warmes für den Kopf



Und dann ist ja doch IMMER so, das man/frau zuviel einkauft.
Also haben wir heute kurzentschlossen ein Resteessen mit Freunden gemacht.

Vorher wurde aber noch gespielt, die Tochter unserer Freunde ist ganz
begeistert von der Thomas-Eisenbahn unseres Sohnes.


 Aus dem restlichen Räucherlachs, etwas Kräuterfrischkäse und Creme fraiche sowie 
einem Mürbeteig habe ich noch schnell 2 kleine Lachsquiche gezaubert.

Die waren sowas von lecker....


Und dann wurde getafelt, unser alter Esstisch (nein ich habe immer noch keinen Neuen)
ist zwar für 6 Personen etwas klein, aber Platz ist auch an der kleinsten Tafel.


Es gab frischgebackenes Brot und eben alles, was der Kühlschrank so hergab.
Im nächsten Jahr werden wir das sicher wiederholen.

*****

Zum Abschluß des Jahres möchte ich bei allen meinen Lesern bedanken.
Ich freue mich auf ein tolles, neues Jahr mit Euch und wünsche Euch 
auf diese Weg

Ein gesundes, glückliches und fröhliches 

Neues Jahr!!!


Seid lieb gegrüßt

Karina

Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten

Der Baum steht und ist geschmückt, die Geschenke sind verpackt und wir freuen uns auf die gemeinsamen Tage.









Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und ein glückliches Neues Jahr.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Ein weihnachtliches Stickbild

So kurz vor Weihnachten ist mir dann auch noch eingefallen, das ich mir vor einiger Zeit 
mal ein schönes Stickbild gemacht habe. Also habe ich es noch (etwas schief) in einen Rahmen
eingepaßt und aufgehängt.





Und damit nicht nur ich mich erfreue, wandert es noch schnell zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Dienstag, 3. Dezember 2013

It's beginnin' to look a lot like christmas....

...auch in unserem Haus.

In diesem Jahr habe ich ein bisschen den Drang nach warmen Farben.
Also wurde eher amerikanisch dekoriert, das Einzige was mir jetzt noch fehlt, ist etwas Grün. Tannen- und Kiefernzweige, Efeuranken...das habe ich bis jetzt noch nicht geschafft und am Freitag soll es schneien, schneien, schneien....
Also kein Gang in den Wald.

Aber ich gebe Euch doch einen kleinen Einblick ;-)


Den Ast habe ich im Garten entdeckt. Die Dosen habe ich vor ein paar Jahren mit Serviettentechnik beklebt.
In der Schale liegen Orangenscheiben, Zapfen und Dekobeeren.

Das Regal bringt die kleinen Sammelautos und meine geliebten Jim Shore Figuren gut zur Geltung.












Das Wichtelpärchen sitzt auf der Kommode und lächelt immer nur verschmitzt, wenn ich es nach den beiden Anderen frage. Haben die etwa Geheimnisse?

 



 Und die 3 lustigen Gesellen, können es kaum erwarten...


Ja, und wir haben auch einen Adventskranz, in diesem Jahr sind es Einweck-Gläser. Um den Rand habe ich kleine Zahlenschilder gebunden.

Und jetzt werde ich mich nochmal auf die Suche nach den anderen Wichteln machen. Irgendwo müssen sie ja sein....

 Seid lieb gegrüßt

Karina