Dienstag, 3. Dezember 2013

It's beginnin' to look a lot like christmas....

...auch in unserem Haus.

In diesem Jahr habe ich ein bisschen den Drang nach warmen Farben.
Also wurde eher amerikanisch dekoriert, das Einzige was mir jetzt noch fehlt, ist etwas Grün. Tannen- und Kiefernzweige, Efeuranken...das habe ich bis jetzt noch nicht geschafft und am Freitag soll es schneien, schneien, schneien....
Also kein Gang in den Wald.

Aber ich gebe Euch doch einen kleinen Einblick ;-)


Den Ast habe ich im Garten entdeckt. Die Dosen habe ich vor ein paar Jahren mit Serviettentechnik beklebt.
In der Schale liegen Orangenscheiben, Zapfen und Dekobeeren.

Das Regal bringt die kleinen Sammelautos und meine geliebten Jim Shore Figuren gut zur Geltung.












Das Wichtelpärchen sitzt auf der Kommode und lächelt immer nur verschmitzt, wenn ich es nach den beiden Anderen frage. Haben die etwa Geheimnisse?

 



 Und die 3 lustigen Gesellen, können es kaum erwarten...


Ja, und wir haben auch einen Adventskranz, in diesem Jahr sind es Einweck-Gläser. Um den Rand habe ich kleine Zahlenschilder gebunden.

Und jetzt werde ich mich nochmal auf die Suche nach den anderen Wichteln machen. Irgendwo müssen sie ja sein....

 Seid lieb gegrüßt

Karina

Kommentare:

  1. Hej Karina,
    ich mag deine Deko! Strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus!!!!
    Viel Glück beim suchen☻☻?
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Super gemütlich, ok ich komm vorbei ;-)

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen