Mittwoch, 29. Januar 2014

Und wieder ein RUMS...

...mal ehrlich, ich poste nur noch RUMS, oder?

Dieses mal gibt es ein Shirt nach dem Schnitt Elsa.
Mir gefallen sehr die Raglanärmel.
Mit dem Halsausschnitt hab ich noch Probleme, das Bündchen steht da etwas ab, aber das Problem dürfte sich lösen lassen.







Und bei Sandra von Felinchens gibt es auch ein Elsa-Shirt zu sehen

Und ab damit zu RUMS 


Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 23. Januar 2014

Ein Kissen

Zuerst einmal möchte ich mich für die lieben Kommentare zu meinen letzten beiden Posts bedanken. 
Vor allem das Kissen scheint Euch ja sehr zu gefallen.
Deshalb gibt es jetzt auch noch ein zweites. 



Das geplante Dritte muß leider noch warten,  mir ist das doppelseitige Bügelvlies ausgegangen.

Das Kissen schicke ich noch schnell zu RUMS

Und dann schick ich noch schnell ein "Halloooooo" in die Runde, denn es sind ein paar neue Leser dazugekommen. Ich hoffe, es wird Euch nicht langweilig mit mir. 

***

Aktuell ist es ja etwas Nählastig bei mir, leider gibt es in Sachen Wohnen und Einrichten
grad nicht viel Neues.

Unsere Scheune ist unbeheizt und da macht es keinen Spaß weiter am Schrank zu schleifen.
 Also warten wir auf wämere Temperaturen.

Mehr gibt es gerade nicht zu berichten.

Seid ganz lieb gegrüßt

Karina
 

Donnerstag, 16. Januar 2014

Etwas Farbe...

...muß bei diesem Wetter schon sein. 
Draußen ist alles grau in grau und kalt noch dazu.

Also habe ich den Smila Roses Stoff angeschnitten. 
Es ist wieder eine Tunika nach dem Schnitt aus der letzten Damen-Ottobre entstanden.

Da ich heut nicht so richtig vorzeigbar bin, muß mal wieder Lotte dran glauben:


Ich habe bewußt keine Taschen aufgenäht, der Stoff wirkt von allein.

Und noch schnell damit zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 9. Januar 2014

Ein neues Kissen

Der Frühling ist ja gefühlt schon da, und mir ist es nach etwas frischeren Farben im Haus. 

Den Anfang macht ein neuer Kissenbezug für das Sofa.

Das Motiv ist appliziert.



Das Motiv habe ich aus einer Australian Homespun, ein Quiltmagazin aus Down Under.

Und ab damit zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Sonntag, 5. Januar 2014

Honning og Flora

Ihr Lieben, 

gerade habe ich gelesen, das Rikke Larsen ihre Butik verkauft hat. Sie wird unter einem anderen Namen weitergeführt. Was mir sehr leid tut, denn der Besuch bei Ihr und Ihrer Mutter war jedes Jahr MEIN Tag Urlaub in Dänemark. Und mein Sohn ist enttäuscht. Selbst ihm hat es dort immer sehr gefallen.

Der Name Honning og Flora wird aber weiter bestehen, so wie ich es verstanden habe und Rikke auch weiter an Büchern etc. arbeiten. Wir werden also sicher noch viel von ihr hören und lesen.

 So, ich habe jetzt noch gut 8 Monate Zeit, mir zu überlegen, was ich mit "meinem" Tag anfangen werde. 
Das Haus ist jedenfalls gebucht, es geht 10 Tage nach Rörvig auf Seeland. 
Wir werden aber sicher den neuen Eigentümern einen Besuch abstatten.

Und ihr gestattet es mir sicher noch mal kurz in Erinnerung zu schwelgen....





Ich wünsche Rikke und ihrer Mutter jedenfalls von ganzem Herzen 
alles Gute für die Zukunft.

Seid lieb gegrüßt

Karina