Donnerstag, 20. März 2014

Zwei Täschchen für die Tasche

Ich habe mir für meine neue Tasche (die noch nicht fertig ist)
zwei kleine Täschchen genäht.


 Für die größere habe ich die Webkanten meiner Patchworkstoffe verwendet. 
 Ich hatte diese Idee mal in einer amerikanischen Quiltzeitschrift gesehen
und finde, das es eine tolle Möglichkeit ist, 
besondere Kleinigkeiten zu nähen.
 


 Innen mit hübschem Stöffchen
 

Und das kleine für Stift oder Brille, mal sehen.
 
 

Die Stickdatei ist von Jolijou und das Schnittmuster von der Taschenspieler-CD von Farbenmix.

So schaff ich es doch noch zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Karina

Sonntag, 16. März 2014

Selbst beschenkt


...habe ich mich mit dem aktuellen Buch von Rikke Larsen.

Bis zum Urlaub im August wollte ich nicht warten, also habe ich kurzerhand Rikke gefragt, ob sie mir eins schicken würde.
Und sie hat!

Gestern kam es an und ich bin so begeistert.


Diesmal dreht es sich um das Thema Garten.



 Es gibt viele tolle Bilder von Gärten im typisch skandinavischen Stil


 Dazu natürlich viel schöne Deko, etwas Wohninspiration, Einblicke ins dänische Sommerleben...






 ...und natürlich wieder tolle Rezepte.


Wer das Buch auch haben möchte, kann es auch bei den Nachfolgern von Rikke kaufen. 
Die Butik heißt jetzt Villa Viola und befindet sich immer noch im Gamle Gartnerbolig
beim Egholm Slot.
Also solltet Ihr dieses Jahr nach Dänemark und nach Seeland kommen, 
dann stattet doch den Beiden neuen Eigentümerinnen mal einen Besuch ab.
Da es jetzt ein Cafe gibt, dürfte der Aufenthalt angenehm und kurzweilig werden.
Es lohnt sich!!!
Hier ist die Seite mit der Anfahrtsbeschreibung.

Und ich lasse den Tag jetzt mit einem Glas Wein und dem Buch ausklingen...

Seid lieb gegrüßt

Karina

Donnerstag, 6. März 2014

Ein kleiner RUMS

Heute gibt es mal nur einen kleinen RUMS.

Ich hatte mir, in Erwartung das es doch noch kalt werden würde 
noch Loops genäht.


Der Linke ist aus einem Reststück entstanden und der rechte besteht aus den Resten 
vom Shirt, das ich hier vorgestellt hatte.

***

Auf ihren Einsatz müssen sie jetzt wohl bis zum nächsten Winter warten.

Jetzt stehen alle Signale auf Frühling.

Die Stoffe liegen jedenfalls parat, ich muß nur noch die Zeit finden, 
sie zu verarbeiten.

Seid lieb gegrüßt

Karina