Dienstag, 2. Dezember 2014

Weihnachtsmarkt und der erste Schnee....

...und schon fühlt es sich etwas mehr weihnachtlich an.



Ich hatte heute meinen Termin zum MRT,
da die Migräne mir doch sehr zu schaffen macht in den letzten Monaten.
Die Ergebnisse bekomme ich leider erst von meiner Ärztin.
Also muss ich noch etwas bangen.

Um mir das Warten und den riesigen blauen Fleck an der Hand (vom Kontrastmittel) etwas zu versüßen, 
waren Sohnemann und ich heute zum ersten Mal auf dem Weihnachtsmarkt.

In Erfurt natürlich!

Er ist für mich einfach der schönste.

*****

Heute morgen, als es endlich hell wurde, fing es an zu schneien.
Ich mag Schnee nicht, aber wie ich zugeben muss, hat er mir momentan
gefehlt, um mich endlich in weihnachtliche Stimmung zu bringen.


Jetzt passt es und morgen wird dann mit voller Energie 
das Haus zu Ende dekoriert.

*****

So, ich wärme jetzt noch etwas meine Couch, mich mit einem Tee 
und lasse den Tag ausklingen.

Seid lieb gegrüßt

Karina


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Karina,
    hab ganz lieben Dank für den Besuch bei mir.
    Zeit - ist auch bei mir Mangelware, aber ich nehme sie mir einfach und lasse dafür was liegen z.B. meine Bügelwäsche. Neben Arbeit, Haushalt, Kind und Mann brauche ich einfach mal diese Auszeiten um abzuschalten.

    Auf Ergebnisse von MRT und anderen Untersuchungen zu warten ist nicht so schön und kenne es auch selber nur zu gut. Das Schlimmste finde ich aber, wenn die Untersuchung in der Röhre nicht so hingehauen hat und man sich der ganzen Prozedur nochmals unterziehen muss. Nun drücke ich Dir ganz fest die Daumen, dass die Ergebnisse ganz schnell kommen und die Ungewissheit ein Ende findet.

    Mit seinen Lieben Zeit zu verbringen, sei es auf dem Weihnachtsmarkt oder zu Hause ist die beste Medizin.
    Beim heutigen dekorieren wünsche ich Dir ganz viel Spaß und Freude, mach es Dir kuschelig und vergesse nicht Dich auch aus zu ruhen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe alles ist gut, was anderes braucht man vor Weihnachten nicht....
    Ich drück dir die Daumen !!!
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen