Sonntag, 4. Januar 2015

Buchvorstellung

Ich hoffe, Ihr seid gut im Neuen Jahr angekommen.
Bei mir lief es (wieder mal) nicht nach Plan,
die liebe Migräne eben.

Heute möchte ich Euch jedoch ein neues Kochbuch vorstellen.
Ich habe es von meinem Mann zu Weihnachten bekommen (ohne Hintergedanken, ich
habs mir gewünscht).
Eigentlich kein Kochbuch in dem Sinne, wie ich finde, 
sondern viele tolle Ideen für Street Food.
Also das Essen, was wir uns schnell mal am Imbiss auf die Hand holen.

Und so heißt auch das Buch:

"Auf die Hand"



Neben den tollen Rezepten gibt es kleine Storys
rund ums Street Food und es werden tolle Lokale 
vorgestellt, wo man die Gerichte im Original bekommt.



Die Rezepte sind eigentlich alle für eine größere Anzahl Personen, aber auch für eine
Einzelperson ohne weiteres machbar.
Mein Favorit ist der Garnelen Burger mit gebratenen Pfirsichen und Speck.
*Yummi*



Und am Ende gibt es einige Rezepte für Saucen, Relishes, Beilagen und 
natürlich das Brot, das die Grundlage für die ganzen Köstlichkeiten bildet.
Das Rezept dazu kommt von Alfredo Sironi.


Insgesamt ist es ein rundum gelungenes Buch mit Rezepten
die Lust aufs probieren machen.

Sieht da nicht lecker aus.....


Ich bin dann mal in der Küche.....

Seid lieb gegrüßt

Karina

Kommentare:

  1. Liebe karina,
    ich wünsche Dir auch ein schööööönes neues jahr und um das Buchbin ich mehr als einmal drumrum geschlichen. Habe es bei Facebook entdeckt und auch in der Buchhandlung in der Hand gehabt, hab mich dann aber für "What Kathi ate at the weekend" entschieden:-))) Auch ein seeeehr schönes Buch!!!
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Erstmalmfrohes neues Jahr für dich und all deine Lieben.
    Das Buch hört sich sehr interessant an.
    Viel Spass damit und gutes Gelingen.
    Viele Grasse
    Die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  3. HALLO
    Eine frohes neues Jahr,
    Ein leckeres Bild! und ein sehr gelungener Blog.Bravo
    Amicalement de France
    MC

    AntwortenLöschen