Montag, 9. Februar 2015

Auf der Formland, der zweite Teil

Und weiter gehts:

Bei Maileg möchte man sofort wieder Kind sein.



Am Stand der Firma Munkholm gab es diese herrlichen Seifen.
Ganz natürlich und mit einem herrlichen Duft.


Leider bin ich nicht nochmal an den Stand gekommen, ich hätte gern
die Peelings getestet. Deren Duft allein war schon umwerfend.
Und laut der netten Dame am Stand braucht man danach keine Bodylotion mehr.

Und zu Ib Laursen muß ich sicher nichts weiter sagen:



Mynte in allen Farben!!!




Bei Au Maison habe ich mein Farbschema gefunden:


Cozy Room, einfach nur schön.




 Der Streifenquilt hat es mir hier besonders angetan.

In der Foodhalle habe ich dann einen Stand von Osterlandsk entdeckt.
Den Tee der Firma kannte ich von unserem letzten Urlaub.
Aromatisierter Schwarztee und Kräutertees.


Die Dosen allein sind schon ein Hingucker.


Ganz neu ist in diesem Jahr Kaffee wurde mir verraten.
Den Tee findet man u.a. bei Bahne.

Ich hoffe, das Euch der kleine Einblick gefallen hat.

Liebe Grüße
Karina

1 Kommentar:

  1. Herrliche Bilder, danke liebe Karina. Ich habe einige Gegenstände entdeckt, die mir doch seeeehr gefallen♥ Hoffentlich kommen die Artikel bald in die Läden. Hab einen schönen Mittwoch, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen