Montag, 8. Juni 2015

Ein Hose für Sohnemann

Mit meiner Mutter waren wir letztens mal (wieder) im Stoffhandel in Arnstadt.
Sie hatte schon von diesem tollen Laden gehört, ihn bislang aber noch nicht gefunden.
Kein Wunder, denn er liegt etwas versteckt, aber wer den Weg einmal gefunden hat, 
ist im Paradies für Stoffsüchtige.

Weil Sohnemann ganz dringend eine neue Hose nach dem Schnitt Chillax 
aus der Ottobre 1/2013 wollte, durfte er mal stöbern.

Er hat sich für einen Jersey mit knalligem Digital Print entschieden.

Zuhause musste dann die Mama, also ich, auch sofort loslegen.



Kaum von der Nadel gehüpft, wurde sie schon angezogen.
Ich finde, der Stoff kommt so richtig gut raus, oder nicht?

Liebe Grüße

Karina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen